Protokoll der Ratssitzung vom 09.07.2019

TOP 1: Bericht der Verwaltung Frau Schnur berichtete über die Möglichkeit einer Kooperation mit der Grundschule in Alverskirchen, die nicht ausgelastet und daher bereit ist,  Telgter GrundschülerInnen aufzunehmen.  Eltern der neuen Grundschüler in Telgte werden von der Stadtverwaltung per Infoschreiben darüber unterrichtet. Der Rat der Stadt Telgte hat in seiner Sitzung vom 28.05.2019 auf Antrag … WeiterlesenProtokoll der Ratssitzung vom 09.07.2019

Bericht aus der Hauptausschusssitzung vom 18.06.2019

TOP 1: Bericht der Verwaltung Der Bürgermeister berichtete über mögliche Auswirkungen des Ratsbeschlusses vom 28.05.2019, mit dem die Stadt Telgte ihre Bereitschaft erklärt hat, in Not geratene Flüchtlinge aus dem Mittelmeerraum aufzunehmen und zu integrieren. Die Stadtverwaltung hat bisher über 570 Nester mit dem Eichenprozessionsspinner beseitigt. Ein Ende ist noch nicht in Sicht. Gearbeitet wird … WeiterlesenBericht aus der Hauptausschusssitzung vom 18.06.2019

Klimanotstand in Telgte – Diskussion im „Mittendrin“ 19. Juni um 19h!

 

Wir laden ein in den Clubraum des „Mittendrin“ Steinstr 26, #Telgte, am 19.06.2019 / 19 Uhr, um mit uns über die Bedeutung und Auswirkungen der Ausrufung des #Klimanotstandes für Telgte zu diskutieren! #Klima, #Telgte, #Klimanotstand, #Mittendrin, #Verantwortung

Protokoll der Ratssitzung vom 04.04.2019

TOP 1: Bericht der Verwaltung Frau Schnur berichtete über die Absicht der Stadt Münster, eine dritte Gesamtschule im Stadtbezirk Münster zu installieren. Die Stadt Münster führt zurzeit das Beteiligungsverfahren der Nachbarkommunen durch. Frau Schnur berichtete über die Anzahl der Anmeldungen am Telgter Gymnasium. Bei den 111 Anmeldungen ist eine vierte Klasse zwingend notwendig. Die Stadt … WeiterlesenProtokoll der Ratssitzung vom 04.04.2019

Protokoll der Hauptausschusssitzung vom 19.03.2019

TOP 1: Bericht der Verwaltung Herr Riddermann berichtete auf Anfrage der Grünen Fraktion zur Zahl der angemeldeten Osterfeuer in Telgte. Im Jahr 2018 waren für den Ostersamstag 12, für den Ostersonntag 83 und für den Ostermontag 8 Osterfeuer angemeldet. Es gab keine Zwischenfälle. Eine Regulierung der Zahl der Osterfeuer erscheint nicht sachgerecht; die Verwaltung wäre … WeiterlesenProtokoll der Hauptausschusssitzung vom 19.03.2019